Mediation

Was ist Mediation?

Mediation (lat. „Vermittlung“) ist ein strukturiertes freiwilliges Verfahren zur konstruktiven Beilegung oder Vermeidung eines Konfliktes. Die Konfliktparteien – teilweise auch Medianten oder Medianden genannt – wollen mit Unterstützung einer dritten allparteilichen Person (dem Mediator) zu einer gemeinsamen Vereinbarung gelangen, die ihren Bedürfnissen und Interessen entspricht. Der Mediator trifft dabei keine eigenen Entscheidungen bezüglich des Konflikts, sondern ist lediglich für das Verfahren verantwortlich (Quelle: www.wikipedia.de).

Gerne prüfe ich vorab, ob Ihr Anliegen für eine Mediation geeignet ist. Natürlich nehme ich mit Ihnen gemeinsam an einem Güterichterverfahren vor den Gerichten teil.

Im Jahre 2009 wurde ich selbst zum Mediator, genau genommen zum Wirtschaftsmediator (CVM), durch den Freistaat Bayern ausgebildet.